Stacks Image p2_n261
Stacks Image p2_n265
Stacks Image p2_n271
Die Schwachpunkte in einer Hifi Anlage sind vielfältig: Ein kurzer Vergleich mit einem Life Event, sei es im Konzertsaal oder auch nur der Straßenmusiker in der Fußgängerzone, offenbaren unmittelbar die Schwächen.
Dabei geht es nicht so sehr um Nuancen im Klang, Klangfarben oder lineare Wiedergabe. Eine unbestrittene Tatsache ist, daß sich Musik in alle Richtungen ausbreitet und dabei eine bestechende Dynamik besitzt.
Live Musik ist tatsächlich in der Lage die Gesamtheit der Emotionen von Komponisten und Musikern zu transportieren.
Es erfordert große Sorgfalt und viel Erfahrung das zu Hause zu realisieren. Jeglicher Musikgenuss ist zwangsläufig auch mit der Wahrnehmung der Emotionen in der Musik verbunden.
Kann der emotionale Gehalt in der Musik nicht fühlbar gemacht werden, verliert man den Spaß an Musik und Stereoanlage. Sehr häufig endet das in einem Kreislauf von hohen Investitionen und Frustrationen.
Nach mehr als 30 Jahren Liebe zur Musik und ihrer Wiedergabe haben wir es bei Cammino verstanden, die beiden Schwachpunkte- Kabel und Netzaufbereitung- einer Stereoanlage zu erkennen und zu beseitigen.
Am Anfang jeder Musikübertragung stehen zwei Dinge, Strom und Quelle, beide müssen auf den Punkt optimiert werden.
Normalerweise liegt das Hauptaugenmerk auf Signal- und Lautsprecherkabel. Die Netzversorgung und Stromverkabelung werden noch sehr stiefmütterlich behandelt.
Tatsächlich ist die bestmögliche Qualität der Stromversorgung maßgeblich für die perfekte Musikwiedergabe! Trägt man diesem Umstand nicht gebührend Rechnung, werden die in der Stromversorgung enthaltenen Fehler potenziert, resultieren in klangmindernden Phasendrehern und lassen die Wiedergabegüte geradezu kollabieren.
Dazu kommen neue Technologien zur Stromerzeugung, z.B. Schaltnetzteile und Sonnenkollektoren, die stark zur „Verschmutzung“ des Stroms beitragen und der Musik abträglich sind.
Basierend auf diesen Erkenntnissen sind, in enger Zusammenarbeit mit den Musikern und Sängern der Opera La Fenice in Venedig, der Harmonizer und die Kabel von Cammino entstanden und bis zur heutigen Qualität verfeinert worden.
Die Tonale Ausgewogenheit, der Charakter sind von Emotionen geprägt und in langen Hörstunden auf den Punkt gebracht.
So können wir uns auf die Musik und deren Emotionsgehalt, uneingeschränkt konzentrieren.

Cammino Strom Produkte

Die Musikwiedergabe basiert auf 2 Signalarten: dem konstanten und dem moduliertem Signal.

Das modulierte Signal ist die eigentliche Quelle der Wiedergabe-Einheit.
Das zweite Signal ist die elektrische Versorgung. Sie ist nicht weniger wichtig, bleibt aber häufig vernachlässigt. Eine Verbesserung der Qualität der elektrischen Versorgung ist möglich und führt zu dramatischen Verbesserungen der Musikwiedergabe.
Jede versorgte Einheit der HiFi Kette profitiert eindrucksvoll von der Harmonisierung der Stromzuführung.

Cammino Kabeln

Um den besten Klang zu erzeugen, muß man den richtigen Pfad folgen.

Unsere Verbindungskabel sind mit dem Ziel entwickelt worden, die besten Erfahrungen im Sachen Klang und Musik zu erzeugen. Egal welche Komponenten Sie in Ihre Anlage eingebaut sind.